Surfing Interculturally

Europa als unsere gemeinsame Chance gegen Jugendarbeitslosigkeit

Jugendliche aus 5 europäischen Ländern trafen sich zu einem dreitägigen transnationalen Jugendseminar zum Austausch über die Möglichkeiten und Chancen transnationaler Mobilitäten für die persönliche und berufliche Entwicklung junger Menschen und um Strategien zu entwickeln, andere Jugendliche zu motivieren, selbst Auslandserfahrungen zu sammeln und ihre interkulturellen Kompetenzen zu erweitern.

Mit Offenheit und Neugierde wurden Erfahrungen und Gedanken zu den Vorteilen und Chancen von transnationalen Mobilitäten ausgetauscht. Argumente für einen Auslandsaufenthalt wurden gesammelt. Wissen wurde multipliziert.

Passend zum Thema waren die Jugendlichen im Thüringer Landtag und haben wechselseitig mit den Experten im Rahmen einer Podiumsdiskussion und anschließendem Rollenspiel verschiedene Perspektiven kennengelernt, eingenommen, gewechselt, Handlungsweisen verstanden und Verständnis für einander entwickelt.

Mit diesem Hintergrundwissen konnten die Jugendlichen an einem weiteren Tag interaktiv mit der Unterstützung einer Theaterpädagogin Methoden und Strategien entwickeln und durchspielen, wie sie junge Menschen aus ihrem Umfeld dazu motivieren, ebenfalls Auslandserfahrungen zu sammeln.