internationales Methodenseminar

Welche Methoden sind geeignet, um Lernende nicht nur bei der Vermittlung von Bildungsinhalten sondern auch in der Entwicklung ihrer Lernkompetenz zu unterstützen?

Lernkompetenz – ist die Fähigkeit zu lernen und das eigene Lernen sowohl allein als auch in der Gruppe nach seinen eigenen Ansprüchen zu organisieren und sich dabei der Methoden und Möglichkeiten bewusst zu sein.[1]

Die Lernkompetenz ist die fünfte der acht durch den Europäischen Referenzrahmen beschriebenen Schlüsselkompetenzen.

Das Projekt inTOOL entwickelt Materialien, die Referenten, Trainer und Ausbilder in ihrer Arbeit unterstützen

  • ein Toolkit mit 30 praktischen Methoden
  • ein Kurrikulum für die Anwendung des TOOLKITs und die Einführung in die Methoden
  • Methodenseminare

Vom 11.-14.02.2014 findet ein internationales Methodenseminar in Florenz, Italien statt.
Hierfür können Sie über die Nationalagentur BiBB eine Förderung beantragen.
Wir unterstützen Sie gern bei der Beantragung.

inTOOL  ist ein multilaterales Projekt, das durch die Europäische Union im Grundtvig Programm gefördert wird.


1] Empfehlung 2006/962/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 18. Dezember 2006 zu Schlüsselkompetenzen für lebensbegleitendes Lernen [Amtsblatt L 394 vom 30.12.2006].