Zweitägige Fortbildung für Betreuungskräfte für Menschen mit Demenz (neu)

Thema: Wohlbefinden Bedeutung von Gefühlen, Emotionen und Emotionalität von Menschen mit Demenz

Termin

30.09/01.10.2021, 9.00 bis 16.30 Uhr

Anmeldeschluss

01.09.2021

Inhalte

  • Wohlbefinden – Bedeutung von Gefühlen, Emotionen und Emotionalität von Menschen mit Demenz: Erfahrungsaustausch und Reflexion der beruflichen Praxis
  • Demenz und Emotionen – aus gerontopsychiatrischer Sicht
  • Die Macht der guten Gefühle – mit und ohne Demenz
  • Farben prägen unser Leben – mit und ohne Demenz

Ort

OTEGAU

Zielgruppe

Unser Fortbildungsangebot wendet sich an:

  • Betreuungskräfte nach §53c SGB XI in stationären und ambulanten Pflege- und Betreuungseinrichtungen;
  • Pflegekräfte, entsprechend Expertenstandard Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz;
  • ehrenamtlich Tätige mit Erfahrungen in der Betreuung von Menschen mit Demenz und Unterstützung von Angehörigen.

Umfang

16 Unterrichtsstunden

Die Fortbildung entspricht der Betreuungskräfte-Richtlinie des GKV-Spitzenverbandes, die mindestens einmal jährlich eine Fortbildung Umfang von 16 Stunden festschreibt.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung; Weiterbildungspass der LEB Thüringen e.V.

Kosten

170,00 € (inklusive Lernunterlagen und Imbiss)

Wir gewähren Ihnen einen Rabatt in Höhe von 10,00 €, wenn Sie bereits einen Weiterbildungspass der LEB Thüringen e.V. besitzen.

Kontakt:

Ansprechpartner: Silvia Mlinarsky, Andrea Kohls
LEB Thüringen e.V.
Gera, Berliner Straße 6
Tel. 0365 824780
gera@leb-th.de